Dropbox bestanden niet downloaden

Ihr Browser lädt den Ordner dann als einzelne komprimierte Datei (als “ZIP”-Datei bezeichnet) herunter. Sie finden die ZIP-Datei überall dort, wo Ihr Browser normalerweise Dateien herunterlädt, wie in Ihren Browsereinstellungen festgelegt. Es hat den gleichen Namen wie der ursprüngliche Ordner, endet aber in .zip. Ihre App sollte den Benutzer an diese App-Autorisierungsseite in ihrem Systembrowser senden, auf der die erteilten Berechtigungen angezeigt werden. Wenn der Benutzer noch nicht bei der Dropbox-Website angemeldet ist, wird er auf dieser Webseite dazu aufgefordert. Diese Webseite sollte nicht in einer Webansicht angezeigt werden. Dies dient dazu, die Kompatibilität mit der Website aufrechtzuerhalten und die Google-Richtlinien gegen die Verarbeitung ihres OAuth-Flusses in einer Web-Ansicht einzuhalten, um Nutzer zu unterstützen, die sich mit ihren Google-Konten bei Dropbox anmelden. Erfahren Sie mehr über die dropbox.com Systemanforderungen. Löschen Sie die Datei oder den Ordner dauerhaft in einem bestimmten Pfad (siehe www.dropbox.com/en/help/40).

Hinweis: Dieser Endpunkt ist nur für Dropbox Business-Apps verfügbar. Exportieren Sie eine Datei aus der Dropbox eines Benutzers. Diese Route unterstützt nur das Exportieren von Dateien, die nicht direkt heruntergeladen werden können und deren ExportResult.file_metadata ExportInfo.export_as aufgefüllt hat. Diese Endpunkte akzeptieren Dateiinhalte im Anforderungstext, sodass ihre Argumente stattdessen als JSON im Dropbox-API-Arg-Anforderungsheader oder arg-URL-Parameter übergeben werden. Diese Endpunkte befinden sich in der Domäne content.dropboxapi.com. Diese Endpunkte akzeptieren Argumente als JSON im Anforderungstext und geben Ergebnisse als JSON im Antworttext zurück. RPC-Endpunkte befinden sich auf der domäne api.dropboxapi.com. Hinweis: Wenn Sie einen Mac verwenden und die ZIP-Datei, die Sie heruntergeladen haben, eine Datei größer als 4 GB enthält, kann das Tool Archive Utility unter MacOS den Inhalt der ZIP-Datei möglicherweise nicht extrahieren. In diesem Fall müssen Sie eine andere Software oder das Terminalprogramm verwenden, um die Dateien zu extrahieren. Hinweis: Dies ist der einzige Schritt, der einen Endpunkt auf www.dropbox.com erfordert. Alle anderen API-Anforderungen werden über api.dropboxapi.com, content.dropboxapi.com oder notify.dropboxapi.com ausgeführt. Diese Parameter werden in der Abfragezeichenfolge übergeben (nach dem ? in der URL): Aufrufe von /oauth2/token müssen mit dem Schlüssel und dem geheimen Schlüssel der Apps authentifiziert werden.

Diese können entweder als application/x-www-form-urlencoded POST-Parameter (siehe Parameter unten) oder über die HTTP-Standardauthentifizierung übergeben werden. Wenn die Standardauthentifizierung verwendet wird, sollte der App-Schlüssel als Benutzername und der geheime App als Kennwort angegeben werden. Wie bei Content-Upload-Endpunkten werden Argumente im Dropbox-API-Arg-Anforderungsheader oder arg-URL-Parameter übergeben. Der Antworttext enthält Dateiinhalt, sodass das Ergebnis als JSON im Dropbox-API-Result-Antwortheader angezeigt wird. Diese Endpunkte befinden sich auch in der Domäne content.dropboxapi.com. Ja! Dropbox Business-Benutzer können sowohl eine persönliche als auch eine geschäftliche Dropbox auf jedem Computer, Mobilgerät und auf dropbox.com haben. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Dateien von überall getrennt und zugänglich halten können. Weitere Informationen finden Sie in unserem Hilfecenter-Artikel zum Verbinden von privaten und geschäftlichen Dropbox-Konten. Dropbox Professional- und Business-Kunden können ein Ablaufdatum für einen freigegebenen Link auf dropbox.com oder in der mobilen Dropbox-App erstellen, ändern oder entfernen.